Bremen ist die Hauptstadt der Berberteppiche

Berberteppich-BremenDeutschlands kleinstes Bundesland ist bekanntlich Bremen. Die Stadt Bremen ist mit 550.000 Einwohnern eine eher übersichtliche Großstadt. Größer als in allen anderen Städten der Republik ist in Bremen aber das Interesse an Berberteppichen (siehe Bild, Datenquelle Google Trends). Berberteppiche sind die handgeknüpften „Bodenschätze“ des Nomadenvolkes der Berber in Nordafrika. Die schweren Teppiche aus reiner Wolle bedeckten traditionell die Böden in den Zelten der Berber. Über Gründe, warum gerade die Bremer sich stärker für diese Teppiche interessieren als der Rest der Bevölkerung, kann nur spekuliert werden. Angelandet werden die Teppiche eher in Hamburg. Mehr zum Thema Berberteppiche findet man auf der Webseite http://berberteppich.at.