Archiv für den Monat: April 2007

SPD-Wahlkampfzentrale: Das Bremer Rathaus

Bürgermeister Jens Böhrnsen kann es nicht lassen und läßt immer wieder Wahlkampfbotschaften über den Senatspressedienst verbreiten. Neuester Streich vom 27.4.:

„Böhrnsen erinnerte daran, dass die SPD bereits Anfang des Jahres seriöse Finanzierungsvorschläge für den Kita-Ausbau vorgelegt habe, die die CDU allerdings bislang abgelehnt habe, ohne vernünftige Alternativen vorgelegt zu haben.“

Vor ein paar Tagen war ein Staatsrat in die Kritik geraten, weil er eine SPD Wahlkampfbroschüre der SPD mitverfaßt hat.

Bei Fraktionen wird ja genauer geguckt, daß Fraktionsgelder nicht in den Wahlkampf fließen. Aber ein Bürgermeister scheint Narrenfreiheit zu haben. Zumindest in Bremen.