Kategorie-Archiv: Leben und Wohnen

Bremen sucht den Fahrrad-Star

Gute Stimmung für die Fahrradstadt Bremen macht der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC), Bremen mit der Symphatie-Kampagne „Bremen sucht den Fahrrad-Star“.
Am Montag, 27. September, lädt die ADFC-Fotografin Hannah Grundey Bremerinnen und Bremer dazu ein, sich in ihrem Lieblingsoutfit und ihrem Fahrrad in Szene setzen. Das mobile Fotostudio ist von 14 bis 19 Uhr im B.O.C. Megamarkt in Hastedt, Stresemannstraße 13.

Auch die Mitglieder der Bremer Band „Avery Mile“ (André Hubert, Enno Legien, Pieter Santjer, Eike Blendermann und Maxi Rugen) ließen sich bei einem VIP-Termin fotografieren. Beim Wettbewerb um den „New Music Award“ gewann die Band mit ihrem Hit „Remedy“ die Vorauswahl von Radio Bremen 4 und gehörte zu den vier Favoriten bei der bundesweiten ARD-Endausscheidung in Berlin.
„Bremen braucht den Beat dieser Kampagne, denn Bremen wäre gar nicht schön ohne Fahrrad“, begründen die fünf Musiker ihr Engagement für „Bremen sucht den Fahrrad-Star“. Sie hoffen, dass viele Bremer zu den Foto-Terminen kommen und sich an der Symphatie-Kampagne für die Fahrradstadt Bremen beteiligen.

Weitere Foto-Termine:
Donnerstag, 30. September, 14 bis18 Uhr, ADFC Radstation am Bremer Hauptbahnhof
Samstag, 2. Oktober, 11 bis16 Uhr, Haven Höövt, Vegesack
Donnerstag, 7. Oktober, 12 bis 20 Uhr, Roland-Center, Huchting

Mehr Infos unter http://fahrradstar.adfc-bremen.de

Geh wählen, und Du gestaltest Dein Leben. Gehst Du nicht wählen, lässt Du Dein Leben gestalten. Piratenflashmob am Wahltag.

Jeder Pirat und Piratenfreund nimmt am 27.09.2009 alle ihm bekannten Personen an die Hand, die auch in seinem Wahlbezirk wohnen und erscheint um Punkt 13.00 Uhr in seinem Wahllokal. Es wird dazu führen, dass an diesem Tag die Wahllokale wenigstens einmal voll sein werden.

Geh wählen, und Du gestaltest Dein Leben. Gehst Du nicht wählen, lässt Du Dein Leben gestalten.

Mit dem Rad zur Arbeit

Am 1. Juni startet „Mit dem Rad zur Arbeit“ in die Saison 2008. Die gemeinsame Aktion von ADFC und AOK ist dabei offen für alle. Denn Mitmachen können alle ArbeitnehmerInnen – auch dann, wenn sie nicht bei der AOK versichert oder im ADFC Mitglied sind.
Den Teilnehmern winken tolle Gewinne; sie müssen nur Teams bilden und an 20 Tagen während des Aktionszeitraumes Juni-Juli-August mit dem Rad zur Arbeit fahren, um in die Auslosung zu kommen.

Aktuelle Bremer Infos zur Aktion stehen im Bremer Kampagnen Blog „Mit dem Rad zur Arbeit“.

Anmelden kann man sich online unter www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de

Der Frühling kann beginnen…

Schlachte März 2006
…es fehlt nur noch vernünftiges Wetter! Wie ich gestern auf dem Weg in die Bremer City gesehen habe, sind die Biergärten an der Schlachte eigentlich schon komplett hergerichtet. Bei den ersten wärmenden Sonnenstrahlen, sollten sie denn nun endlich irgendwann mal fühlbar und vor allem sichtbar sein, könnte man dann endlich wieder erfrischende Getränke direkt an der Weser genießen. Ich kann mich daran erinnern, dass wir schon mal im März (natürlich nicht in diesem Jahr) dort gesessen haben und nahezu sommerliche Temperaturen herrschten. Aber bei dem Wetter, dass wir hier momentan in Bremen haben, ist daran leider vorerst noch nicht zu denken. Einziger Trost: In anderen deutschen Städten ist es auch noch kalt…